Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel vor Gipfel: 27 EU-Länder müssen gemeinsam Lösungen suchen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel vor Gipfel: 27 EU-Länder müssen gemeinsam Lösungen suchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 28.06.2016
Anzeige
Brüssel

Kanzlerin Angela Merkel hat unmittelbar vor dem EU-Gipfel in Brüssel bekräftigt, dass es zunächst keine Verhandlungen mit Großbritannien über den Austritt aus der Europäischen Union geben wird. Dies könne erst geschehen, wenn London offiziell einen solchen Antrag gestellt habe, sagte Merkel beim Eintreffen im EU-Ratsgebäude. Die anderen 27 EU-Länder wollten jedoch vom britischen Premier David Cameron persönlich seine Bewertung hören. Großbritannien bleibe trotz der bedauerlichen Entscheidung der britischen Wähler weiter ein Freund und Partner.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein türkisches Schiff mit Hilfsgütern für den Gazastreifen soll noch vor dem Ende des Fastenmonats Ramadan in Israel eintreffen.

28.06.2016

Die rechtsextreme Szene in Deutschland wächst und ist zunehmend gewaltbereit. Nach längerem Rückgang der Mitgliederzahlen verzeichnete die rechte Szene im vergangenen Jahr wieder Zulauf.

28.06.2016

Die Flüchtlingsroute über die Türkei und Griechenland ist weitgehend versperrt. Aber auf der gefährlicheren Bootspassage von Nordafrika nach Europa kommen immer mehr Migranten.

28.06.2016
Anzeige