Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel weist Eindruck von Chaos in Flüchtlingspolitik zurück
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel weist Eindruck von Chaos in Flüchtlingspolitik zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 12.09.2016
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel hat den auch von CSU-Chef Horst Seehofer erweckten Eindruck eines Regierungsversagens in der Flüchtlingskrise zurückgewiesen. Die Bundesregierung sei in dieser Frage voll und ganz handlungsfähig gewesen, und sie sei es auch weiterhin, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Man stecke „mittendrin in mühsamen, anspruchsvollen Prozessen“. Alles, was die Regierung seit Sommer 2015 getan habe, sei zudem gemeinsam beschlossen worden. „Viel ist geschafft, viel bleibt zu tun.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die schwarz-roten Parteichefs hatten den größten Streitpunkt beim Gipfel am Sonntag ausgeklammert: Den Flüchtlingskurs der Kanzlerin. Am Tag danach gehen die Schuldzuweisungen weiter.

13.09.2016

Zwei Monate nach seinem Rücktritt als Premierminister gibt David Cameron auch seinen Sitz im britischen Parlament auf. Seine Entscheidung gelte mit sofortiger Wirkung, sagte Cameron.

12.09.2016

Die Wiederholung der Stichwahl zum Bundespräsidenten in Österreich muss wegen mangelhafter Wahlumschläge verschoben werden. Der Klebstoff am Papier löst sich auf und lässt so Stimmen ungültig werden.

12.09.2016
Anzeige