Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel will bessere Bezahlung von Pflegekräften
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel will bessere Bezahlung von Pflegekräften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 17.09.2017
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel macht sich für eine bessere Bezahlung von Pflegekräften stark. „Wir müssen daran arbeiten, dass die Gehälter schrittweise weiter steigen“, sagte sie der „Bild am Sonntag“. Die Bezahlung sei im Hinblick auf die Belastungen, die dieser Beruf mit sich bringe, nicht angemessen. Verbesserungsbedarf sieht Merkel auch beim Personalschlüssel. Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hatte angekündigt, sich in der nächsten Wahlperiode für eine bessere Pflege und auch Bezahlung einsetzen zu wollen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn mit 30 Verletzten hat die britische Polizei einen zweiten Verdächtigen festgenommen. Der 21-jährige Mann wurde demnach im Westen der britischen Hauptstadt in Gewahrsam genommen. Es bestehe Terrorverdacht.

17.09.2017

Die ambulante und die stationäre Notfallversorgung soll nach dem Willen der Kassenärztliche Bundesvereinigung und des Marburger Bundes besser verzahnt werden.

17.09.2017

Ein politischer Streit führte 2013 zu einer Messerstecherei. Ein Rechtsradikaler tötete einen linken Rapper. Jedes Jahr erinnern linke Organisationen und Bürger daran und fordern das Verbot der rechtsextremen griechischen Partei „Goldene Morgenröte“.

17.09.2017
Anzeige