Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel zum Abschluss ihrer Afrikareise in Äthiopien
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel zum Abschluss ihrer Afrikareise in Äthiopien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 11.10.2016
Anzeige
Addis Abeba

Zum Abschluss ihrer Afrikareise ist Kanzlerin Angela Merkel mit militärischen Ehren in Äthiopien empfangen worden. In der Hauptstadt Addis Abeba ist zunächst ein Gespräch mit Ministerpräsident Hailemariam Desalegn vorgesehen. Die Regierung hat wegen andauernder Proteste am Sonntag den Notstand ausgerufen. Merkel will sich auch mit Oppositionsvertretern treffen. Anlass ihres Besuchs ist die Eröffnung eines neuen Gebäudes der Afrikanischen Union. Deutschland hat es mit 30 Millionen Euro finanziert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz vor dem geplanten Kabinettsbeschluss zu einem neuen Arzneimittelgesetz warnt die Pharmabranche vor Risiken für Schwerkranke.

11.10.2016

Selbst der mächtigste US-Republikaner hat genug von Donald Trump: Nach dessen neuestem Skandal will sich Paul Ryan, Vorsitzender des Repräsentantenhauses, nicht mehr für ihn einsetzen. Trump reagiert umgehend – mit scharfer Kritik.

11.10.2016

Ein Berliner Flughafen war nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes wohl ein Anschlagsziel des Chemnitzer Terrorverdächtigen.

11.10.2016
Anzeige