Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Millionen Arme in Deutschland - Quote nur leicht gesunken
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Millionen Arme in Deutschland - Quote nur leicht gesunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 23.02.2016
Anzeige
Berlin

Trotz guter Wirtschaftslage ist die Armut in Deutschland nur leicht gesunken. Betroffen sind laut Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbands 12,5 Millionen Menschen. Das größte Armutsrisiko tragen demnach Arbeitslose, Alleinerziehende, Kinderreiche, Schlechtqualifizierte, Ausländer und Rentner. Gegen den Bundestrend stieg die Armutsquote in Nordrhein-Westfalen besonders stark. In neun Bundesländern nahm die Armutsquote ab - etwa in Bremen, in Mecklenburg-Vorpommern oder in Berlin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich will dem Rechtsextremismus-Problem in Sachsen mit mehr Personal bei Polizei und Justiz begegnen.

23.02.2016

Mazedonien hat seine zeitweise geschlossene Grenze wieder für Flüchtlinge aus Syrien und Irak geöffnet.

23.02.2016

Mit den fremdenfeindlichen Vorfällen in Sachsen befasst sich morgen auch der Deutsche Bundestag.

23.02.2016
Anzeige