Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Millionenvorteil für die Union im Bundestagswahlkampf
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Millionenvorteil für die Union im Bundestagswahlkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 18.08.2017
Anzeige
Berlin

CDU und CSU gehen mit einem Millionenvorteil in die Bundestagswahl 2017: Kanzlerin Angela Merkel und die Unionsparteien verfügen über deutlich mehr Geld in der Wahlkampagne als die SPD und Herausforderer Martin Schulz. Die Bundes-SPD hat nach eigenen Angaben in diesem Jahr einen Wahlkampfetat von 24 Millionen Euro eingeplant. CDU und CSU zusammen werden mehr ausgeben: Der Etat der CDU allein beläuft sich auf 20 Millionen Euro. Die CSU nennt zwar keine Zahl, es sei aber mit der selben Größenordnung zu rechnen wie bei der letzten Bundestagswahl. Damals lag das Budget bei neun Millionen Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der nach Behördeneinschätzung hochgefährliche Tunesier Haikel S. könnte heute wieder auf freien Fuß kommen.

18.08.2017

Kanzlerin Angela Merkel ist bei Wahlkampfauftritten in Sachsen und Thüringen massiv beschimpft worden.

18.08.2017

Ein Lieferwagen rast in die berühmte Flaniermeile Las Ramblas. Es ist nicht das erste Mal, dass Autos zu Waffen werden. Und der Anschlag trifft nicht nur Spanien: Das Land beherbergt zurzeit mehr internationale Urlauber als je zuvor.

17.08.2017
Anzeige