Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Ministerpräsidenten beraten Asylpolitik
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Ministerpräsidenten beraten Asylpolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 14.06.2018
Anzeige
Berlin

Die Suche nach einer Lösung im Asylstreit geht weiter: Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer haben bei Beratungen am Abend noch keinen Durchbruch erzielt. Heute treffen Merkel und Seehofer bei der Ministerpräsidentenkonferenz in Berlin aufeinander. Mehrere Länder mit Unions-Ministerpräsidenten pochen auf eine Abweisung von in anderen EU-Staaten registrierten Asylbewerbern bereits an der Grenze. Sie schließen sich damit einer Forderung Seehofers und des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder an, die hiermit auf Konfrontationskurs mit Merkel sind.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der KMK-Konferenz fordern die Bundesländer vom Bund mehr Mitsprache in Kulturfragen. Sachsens Amtschefin Eva-Maria Stange (SPD) verlangt eine Behandlung „auf Augenhöhe“ und eine eigene Organisationsstruktur in Sachen Kultur.

14.06.2018
Politik im Rest der Welt Bundeswirtschaftsminister Altmaier - „Mehr Markt und weniger Staat“

Zum 70. Jahrestag der Sozialen Marktwirtschaft plant Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) die große Reform. Wer als Unternehmer tarifgebunden handelt, soll von lästiger Bürokratie befreit werden. So lautet eine der Minister-Ideen im RND-Interview.

14.06.2018

Kanzlerin Angela Merkel hat im Streit mit CSU-Chef Horst Seehofer nach dpa-Informationen einen konkreten Kompromissvorschlag vorgelegt.

14.06.2018
Anzeige