Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Monti zu neuem politischen Engagement bereit
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Monti zu neuem politischen Engagement bereit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 24.12.2012
Anzeige

Zugleich warnte er die Italiener, der populistischen Politik und den Versprechen seines Vorgängers Silvio Berlusconi zu folgen. In Italien wird am 24. und 25. Februar ein neues Parlament gewählt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundespräsident Joachim Gauck hat die Menschen in der Bundesrepublik zu Mut und Zivilcourage aufgerufen. In seiner ersten Weihnachtsansprache als Staatsoberhaupt sagte er laut Redemanuskript in der Ansprache, die Schere zwischen arm und reich gehe auseinander, der Klimawandel erfordere ebenso neue Antworten wie eine alternde Gesellschaft.

24.12.2012

Die Familienkasse steht laut einem Zeitungsbericht vor einem grundlegenden Umbau. Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet unter Berufung auf die Bundesagentur für Arbeit, die Bearbeitung von Anträgen auf Kindergeld und Kinderzuschlag solle von Mai 2013 an auf deutlich weniger Standorte konzentriert werden - statt mehr als 100 solle es nur noch 14 geben.

24.12.2012

Rom (dpa) - Mario Monti hat die Karten auf den Tisch gelegt. Er sei durchaus bereit, nach den Wahlen im Februar weiterhin Regierungschef in Italien zu bleiben, sagte der 69-Jährige kurz nach seinem Rücktritt.

24.12.2012
Anzeige