Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Müller: Hälfte der syrischen Flüchtlinge kehrt in Heimat zurück
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Müller: Hälfte der syrischen Flüchtlinge kehrt in Heimat zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 18.09.2016
Anzeige
Berlin

Entwicklungshilfeminister Gerd Müller rechnet damit, dass die Hälfte der nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge aus Syrien nicht dauerhaft hier bleiben wird. „Von den Kriegsflüchtlingen aus dem ehemaligen Jugoslawien sind mehr als 50 Prozent innerhalb von wenigen Jahren zurückgekehrt“, sagte der CSU-Politiker der „Welt am Sonntag“. „Bei den syrischen Kriegsflüchtlingen werden es auch mindestens 50 Prozent sein.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Russland wird heute ein neues Parlament gewählt. Dabei will die Kremlpartei Geeintes Russland trotz einer tiefen Wirtschaftskrise ihre Macht festigen.

18.09.2016

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat die von Finanzminister Wolfgang Schäuble geplante Erhöhung des Kindergeldes um zwei Euro zurückgewiesen.

18.09.2016

Nur kurz nach dem Sondergipfel der Europäischen Union hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker einen Fahrplan für eine mögliche gemeinsame europäische Verteidigungspolitik vorgestellt.

18.09.2016
Anzeige