Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt NRW-Minister für Verfassungsschutz-Anfrage vor Waffenschein-Erteilung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt NRW-Minister für Verfassungsschutz-Anfrage vor Waffenschein-Erteilung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 13.11.2016
Anzeige
Düsseldorf

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger dringt auf eine Verschärfung des Waffenrechts. Die Waffenbehörden müssten beim Verfassungsschutz Informationen über Antragsteller abrufen können, die Waffen besitzen wollen, forderte der SPD-Politiker. Deshalb trete er mit Nachdruck für eine Regelabfrage beim Geheimdienst ein, sagte Jäger in Düsseldorf. Die Waffenbehörden bekämen dann endlich eine rechtliche Handhabe, um Extremisten, die dem Verfassungsschutz schon bekannt seien, die Erlaubnis zu versagen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den Tagen nach der Trump-Wahl kommt es in den USA zu vermehrten Fällen von Rassenhass. Die Angst wächst vor rechten Extremisten, die sich durch den Sieg des Republikaners in ihrer Weltanschauung bestärkt fühlen.

13.11.2016

Der EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hält seinen SPD-Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel für sehr geeignet als Kanzlerkandidat.

13.11.2016

Die US-Wahl als Warnschuss für Deutschland? Laut einer Umfrage findet die Mehrheit der Bevölkerung, dass ihre Sorgen von den Politikern nicht ausreichend zur Kenntnis genommen werden.

13.11.2016
Anzeige