Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Nach Merkels Ankündigung will auch die SPD bald entscheiden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Nach Merkels Ankündigung will auch die SPD bald entscheiden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 21.11.2016
Anzeige
Berlin

Nach Angela Merkels Ankündigung einer vierten Kanzlerkandidatur will auch die SPD die Kür ihres Spitzenkandidaten nicht mehr auf die lange Bank schieben. Man werde keine „Sturzgeburten“ veranstalten, aber natürlich werde es bald geschehen, sagte SPD-Vize Ralf Stegner im ZDF-„Morgenmagazin“. Das werde „nicht mehr ewig dauern“. Offiziell hält die SPD noch an ihrem Fahrplan fest, die K-Frage erst Anfang 2017 zu klären. Eine Entscheidung vor Weihnachten gilt aber als wahrscheinlich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die angekündigte vierte Kanzlerkandidatur von Angela Merkel hat die Diskussion um eine Amtszeitbegrenzung ins Gespräch gebracht.

21.11.2016

Unter den Opfern sollen auch Kinder sein: Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 30 Menschen getötet worden. Ein IS-Attentäter sprengte sich in einer schiitischen Moschee in die Luft.

21.11.2016

Berlin (dpa) – Die Vogelgrippe breitet sich weiter aus. Der Erreger H5N8 ist nach Angaben des bundeseigenen Friedrich-Loeffler-Instituts auf der Insel Riems inzwischen ...

21.11.2016
Anzeige