Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Nach Tiger-Absturz gibt Airbus Sicherheitswarnung heraus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Nach Tiger-Absturz gibt Airbus Sicherheitswarnung heraus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 11.08.2017
Anzeige
Donauwörth

Nach dem Absturz eines Tiger-Kampfhubschraubers der Bundeswehr im Norden Malis mit zwei Toten hat der Hersteller Airbus eine Sicherheitswarnung herausgegeben. Dabei handele es sich um eine „rechtliche Absicherung“, sagte ein Pressesprecher von Airbus Helicopters im bayerischen Donauwörth. Zuvor hatte das verteidigungspolitische Blog „Augen geradeaus!“ berichtet, dass der Hersteller an alle Nutzernationen dieses Helikoptertyps eine Warnung herausgeschickt habe. Der Kampfhubschrauber war im Juli bei einem Einsatzflug abgestürzt und sofort ausgebrannt. Die zweiköpfige Besatzung kam ums Leben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Die meisten Hilfsorganisationen, die im Mittelmeer Migranten retten, haben den umstrittenen Verhaltenskodex der italienischen Regierung nun doch unterschrieben.

11.08.2017

SPD-Herausforderer Schulz dürfte auch die Kanzlerin gemeint haben, als er warnte, das Flüchtlingsthema im Wahlkampf zu verschweigen. Am ersten Tag nach ihrem Urlaub hat Merkel gekontert. Und für ihre umstrittene Flüchtlingspolitik Lob in höchsten Tönen bekommen.

11.08.2017

Diplomaten aus den USA und Kanada sind offenbar Opfer eines Schallangriffs geworden. Mehrere Mitarbeiter der Botschaften in Kuba klagten über Ohrenschmerzen und sogar Hörverlust.

11.08.2017
Anzeige