Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Nahles will Sozialleistungen für EU-Ausländer begrenzen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Nahles will Sozialleistungen für EU-Ausländer begrenzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 07.10.2016
Anzeige
Berlin

EU-Bürger sollen in Deutschland frühestens nach fünf Jahren Hartz IV oder Sozialhilfe bekommen können, wenn sie hier nicht arbeiten. In der Koalition gebe es eine Einigung über einen entsprechenden Gesetzentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles, verlautete am Freitag in Regierungskreisen. Zuerst berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe darüber. Grundsätzlich soll auf diese Weise eine Zuwanderung ins deutsche Sozialsystem unterbunden werden, vor allem aus osteuropäischen EU-Staaten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Daimler-Chef Dieter Zetsche wird als Gastredner beim Bundesparteitag der Grünen in Münster auftreten. Zetsche habe zugesagt, am 13.

07.10.2016

Wieder eine unangenehme Panne bei der Bundeswehr: Diesmal trifft es ausgerechnet den „Tornado“, der im Kampf gegen den IS im Einsatz ist. Die wichtigste Mission der Bundeswehr ruht damit zum größten Teil.

08.10.2016

Ist es richtig, dem kolumbianischen Präsidenten Santos den Friedensnobelpreis zu verleihen? Es gibt Kritik an der Wahl des Nobelpreiskomitees. Der Grünen-Politiker Tom Koenigs verteidigt dagegen die Entscheidung.

07.10.2016
Anzeige