Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Nahles will in Augsburg für Koalitionsvertrag werben
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Nahles will in Augsburg für Koalitionsvertrag werben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 16.02.2018
Augsburg

Die designierte SPD-Vorsitzende Andrea Nahles will heute bei den Genossen in Bayern für den Koalitionsvertrag mit der Union werben. Die Fraktionschefin im Bundestag ist Hauptgast beim „politischen Ascherdonnerstag“ in der Augsburger Kälberhalle. Beim traditionellen politischen Aschermittwoch hatte der kommissarische Parteichef Olaf Scholz zu einem Ja beim anstehenden Mitgliederentscheid zum Koalitionsvertrag aufgerufen. Der bisherige SPD-Vorsitzende Martin Schulz war am Dienstag zurückgetreten. Die SPD-Spitzengremien nominierten Nahles als Schulz-Nachfolgerin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus Respekt vor den Todesopfern nach den Todesschüssen von Florida hat der US-Politiker Mitt Romney eine Ankündigung einer möglichen Kandidatur um einen Senatssitz verschoben.

16.02.2018

Dem Heer mangelt es derzeit an einsatzbereiten Kampfpanzern für eine Nato-Aufgabe.

15.02.2018

Die rechtskonservative polnische Regierung fordert im Ausland lebende Landsleute auf, vermeintlich antipolnische Äußerungen an offizielle Stellen zu melden.

14.02.2018