Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Nato-Einsatz gegen Schleuserbanden in der Ägäis wahrscheinlicher
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Nato-Einsatz gegen Schleuserbanden in der Ägäis wahrscheinlicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 11.02.2016
Anzeige
Brüssel

Soll die Nato den Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis unterstützen? Nach Deutschland und der Türkei sagen nun auch die Griechen Ja. Nach Angaben aus deutschen Regierungskreisen konnte Griechenland davon überzeugt werden, sich an dem Antrag auf Bündnisunterstützung zu beteiligen. Ein entsprechendes Papier sei am Abend beim Nato-Verteidigungsministertreffen an die anderen Alliierten weitergegeben worden, hieß es in Brüssel. Nato-Schiffe sollen das Seegebiet zwischen der Türkei und Griechenland überwachen. Noch heute solle über den Antrag beraten werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) fordert für ihr Ressort kurzfristig rund eine halbe Milliarde Euro mehr im Jahr zur Integration von Flüchtlingen.

11.02.2016

Die aktuelle Grippewelle trifft nach ersten Erkenntnissen gesunde Menschen zwischen 15 und 59 Jahren häufiger und schwerer als in den Vorjahren.

11.02.2016

Deutschland und die Türkei haben bei ihren Bemühungen um eine Nato-Beteiligung am Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis einen wichtigen Etappenerfolg erzielt.

11.02.2016
Anzeige