Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Neelie Kroes
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Neelie Kroes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 24.09.2016

Es war, natürlich, „ein Versehen“, bedauert die Ex-EU- Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes den Umstand, dass sie irgendwie vergaß, ihre Nebentätigkeit als Direktorin der „Mint Holdings Limited“ auf den Bahamas von 2000 bis 2009 wie vorgeschrieben anzugeben, als sie 2004 ihren Posten in Brüssel antrat. Fünf Jahre war sie dann also auch noch Briefkasten-Direktorin in Britannias einstiger Atlantik-Kolonie mit dem strengen Bankgeheimnis und den paradiesischen Niedrigsteuersätzen, eine wahre Doppelverdienerin. Nun will sie „die volle Verantwortung“ übernehmen und EU-Kommissionschef Juncker informieren. Fabelhaft: Die verschwiegene Ex-Direktrice aus dem Steuerparadies Bahamas will nun den diskreten Ex-Chef des Steuerparadieses Luxemburg informieren. Worüber eigentlich? Womöglich darüber, dass sie den Wettbewerb schon immer so liebte – und sei es nur der um die besten Konditionen für jene 175888 Briefkastengründer, die es allein von 1990 bis 2016 auf die Bahamas verschlug. Vermutlich aus Versehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Kandidaten, eine Bühne: Direkt trafen Clinton und Trump im TV noch nie aufeinander – morgen ist es soweit.

24.09.2016

Syrisch-russische Luftangriffe werden verstärkt.

24.09.2016

Drittstaaten-Abkommen zur Rückführung von Migranten sollen ausgeweitet werden.

24.09.2016
Anzeige