Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Neue Proteste bei Trump-Wahlkampfauftritten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Neue Proteste bei Trump-Wahlkampfauftritten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:05 13.03.2016
Anzeige
Kansas City

Einen Tag nach gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Gegnern und Anhängern des republikanischen Präsidentschaftsbewerbers Donald Trump in Chicago ist es zu neuen Protesten gekommen. So versuchte ein Mann in Dayton während einer Rede Trumps, auf die Bühne zu springen. Er wurde aber von Beamten des Secret Service überwältigt und abgeführt. Wenig später unterbrachen Dutzende Protestierende eine Rede Trumps in Cleveland. Wachleute führten sie aus dem Saal.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann hat Deutschland aufgefordert, eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen einzuführen.

13.03.2016

Unter dem Eindruck der Flüchtlingskrise werden heute in drei Bundesländern neue Landtage gewählt.

13.03.2016

Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz fordert die Schließung weiterer Grenzen in Europa für Flüchtlinge. Wie die Westbalkan-Route müsse auch die Italien-Mittelmeer-Route geschlossen werden.

13.03.2016
Anzeige