Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Neuer Rekord: Bundesbürger spendeten 2015 fast 7 Milliarden Euro
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Neuer Rekord: Bundesbürger spendeten 2015 fast 7 Milliarden Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:00 14.04.2016
Anzeige
Stuttgart

Die Menschen in Deutschland haben im vergangenen Jahr einer Hochrechnung zufolge die Rekordsumme von 6,73 Milliarden Euro für gemeinnützige Zwecke gespendet. Das geht aus einer Studie des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen hervor, die den „Stuttgarter Nachrichten“ vorliegt. Demnach stieg das Spendenvolumen im Jahr 2015 gegenüber dem hohen Niveau von 2014 um 4,1 Prozent. Zu dem neuen Spendenrekord beigetragen haben demnach vor allem 117 Millionen Euro für die Flüchtlingshilfe und 116 Millionen Euro für die Opfer des schweren Erdbebens in Nepal vor knapp einem Jahr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bisher war es nur ein Verdacht, jetzt ist es Gewissheit: Zika-Viren schaden Ungeborenen und lösen die Schädelfehlbildung Mikrozephalie aus.

14.04.2016

Die große Koalition will nach monatelangem Streit über die Flüchtlingspolitik mit Kompromissen bei wichtigen Reformthemen Handlungsfähigkeit zeigen.

13.04.2016

Mehrere russische Kampfjets sind einem amerikanischen Kriegsschiff in der Ostsee nach Darstellung der USA sehr nahe gekommen.

14.04.2016
Anzeige