Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Neuseeländer lehnen neue Flagge ab
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Neuseeländer lehnen neue Flagge ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 24.03.2016
Anzeige
Wellington

Die Mehrzahl der Neuseeländer will ihre alte Flagge mit dem an Kolonialzeiten erinnernden britischen Union Jack behalten. Mit deutlicher Mehrheit lehnte die Bevölkerung den Vorschlag für ein neues Design mit einem Silberfarn ab. 56,6 Prozent waren für die Beibehaltung der alten Flagge, 43,2 Prozent für das neue Muster, wie die Wahlkommission mitteilte. Das ganze Prozedere hat den Steuerzahler 26 Millionen neuseeländische Dollar gekostet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lange haben die Neuseeländer darüber sinniert, ob sie ihre alte Flagge mit dem Union Jack aufgeben sollen. Es gab jede Menge Design-Vorschläge - aber das Abstimmungsergebnis ist eindeutig.

24.03.2016

Im Syrien-Konflikt hat US-Außenminister John Kerry die Zusammenarbeit mit Russland gelobt.

24.03.2016

Xi'an (dpa) - Bei seinem China-Besuch ist Bundespräsident Joachim Gauck mit dem katholischen Bischof von Xi'an, Anthony Dang, zusammengetroffen.

24.03.2016
Anzeige