Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Neuwahl in Großbritannien: Gabriel hofft auf mehr Klarheit
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Neuwahl in Großbritannien: Gabriel hofft auf mehr Klarheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 18.04.2017
Anzeige
London

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel erhofft sich von der angekündigten Neuwahl in Großbritannien mehr Klarheit in Sachen Brexit. „Berechenbarkeit und Verlässlichkeit sind nach dem Brexit-Votum der Briten wichtiger denn je“, sagte Gabriel den Zeitungen der Funke Mediengruppe. „Jede längere Ungewissheit tut den politischen und den wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Europa und Großbritannien sicher nicht gut.“ Die britische Premierministerin Theresa May hatte eine Neuwahl für den 8. Juni angekündigt - vor allem wegen der politischen Streitigkeiten um den Brexit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der türkische Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu hat die Legitimität des Referendums angezweifelt und die Wahlkommission kritisiert.

18.04.2017

Premierministerin Theresa May will nach Einschätzung eines renommierten britischen Politologen bei der angekündigten Neuwahl hoch gewinnen.

18.04.2017

Die EU-Kommission hat die türkischen Behörden aufgefordert, den Berichten über Unregelmäßigkeiten beim Verfassungsreferendum nachzugehen.

18.04.2017
Anzeige