Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Niedersachsens Landtag macht Weg für Neuwahl frei
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Niedersachsens Landtag macht Weg für Neuwahl frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 21.08.2017
Anzeige
Hannover

Der niedersächsische Landtag hat seine Auflösung beschlossen und damit den Weg für vorgezogene Wahlen frei gemacht. Bei einer Gegenstimme stimmten alle anwesenden 135 Abgeordneten für die Auflösung. Die Zeichen stehen damit auf verfrühte Landtagswahlen am 15. Oktober. Ursprünglich war die Wahl Anfang Januar terminiert. Die Neuwahl wird notwendig, weil die Abgeordnete Elke Twesten von den Grünen überraschend zur CDU gewechselt war und die Koalition von Ministerpräsident Stephan Weil ihre hauchdünne Mehrheit damit verlor.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat CSU-Chef Horst Seehofer in der Flüchtlingspolitik unangemessene Taktiererei vorgeworfen. „Horst Seehofer spielt taktisch mit Themen und dadurch mit Menschen.

21.08.2017

Akten studieren, Berater anhören? Das scheint ihm zu kompliziert zu sein! US-Präsident Donald Trump reicht offenbar eine App auf seinem Smartphone, um sich eine Meinung zu bilden.

21.08.2017

In Marseille ist in Mann mit seinem Auto absichtlich in zwei Bushaltestellen gefahren. Dabei wurde ein Mann verletzt und eine Frau getötet. Der Fahrer wurde festgenommen. Nach Angaben der Polizei leidet er unter psychischen Problemen.

21.08.2017
Anzeige