Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Nur Österreich schon zur Maut-Klage bereit
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Nur Österreich schon zur Maut-Klage bereit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 08.06.2017
Anzeige
Luxemburg

Österreich bleibt vorerst der einzige Nachbarstaat Deutschlands, der die Regierung in Berlin wegen der Autobahnmaut vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg verklagen will. Dies wurde nach einem Treffen von Verkehrsministern von Anrainerstaaten am Abend in Luxemburg deutlich. Der deutsche Verkehrsminister Alexander Dobrindt, der ebenfalls an der Unterredung teilnahm, sagte: „Wir haben ein gutes konstruktives Gespräch gehabt.“ Die österreichische Regierung will vor dem EU-Gerichtshof klären, ob die deutsche Mautregelung Ausländer diskriminiere.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sieben Seiten umfasst die Erklärung, die der von US-Präsident Donald Trump gefeuerte FBI-Direktor James Comey am Donnerstag vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats abgeben wird. Eine Dokumentation in Auszügen.

07.06.2017

Österreich bleibt vorerst der einzige Nachbarstaat Deutschlands, der die Regierung in Berlin wegen der Pkw-Maut vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen will.

07.06.2017

Wegen einer Terrorwarnung gegen Scandlines ist der Fährverkehr am Mittwochvormittag eingestellt worden. Alle Schiffe wurden durchsucht. Am Nachmittag gab die dänische Polizei die Fähren in Rødby und Gedser wieder frei. Am späten Abend zogen dann auch die deutschen Beamten nach.

07.06.2017
Anzeige