Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Obama eröffnet die Hannover Messe
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Obama eröffnet die Hannover Messe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 31.12.2015

. US-Präsident Barack Obama (Foto) kommt nach Deutschland und eröffnet im April gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Hannover Messe. Es sei der erste Besuch eines amtierenden US-Präsidenten auf der weltgrößten Industriemesse, teilten das Weiße Haus und die Deutsche Messe AG mit.

Die USA sind 2016 das Partnerland der Messe. Vom 25. bis 29. April zeigen nach Angaben der Veranstalter rund 5000 Industrieunternehmen aus 70 Ländern in der niedersächsischen Landeshauptstadt ihre Produkte. Obama wird den Angaben zufolge zur offiziellen Eröffnungsveranstaltung am 24. April kommen. Am Tag darauf ist der traditionelle Messerundgang Merkels vorgesehen.

Der Besuch sei Ausdruck der dauerhaften politischen und wirtschaftlichen Verbindungen zwischen Amerikanern und Deutschen, erklärte das Weiße Haus. Er zeige auch, dass die USA der Förderung von Handel und Investitionen als Motoren für neue Arbeitsplätze und wirtschaftliches Wachstum auf beiden Seiten des Atlantiks verpflichtet seien.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Die Rekorddürre in Kalifornien bedroht einer neuen Studie zufolge fast 60 Millionen große Bäume in dem US-Staat.

31.12.2015

Wann muss das Parlament Auslandseinsätzen der Bundeswehr zustimmen? — Fragen und Antworten.

31.12.2015

Wohlfahrtsverband fordert deutliche Erhöhung des Hartz-IV-Satzes.

31.12.2015
Anzeige