Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Obama genießt Sechs-Dollar-Dinner in Straßenrestaurant in Hanoi
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Obama genießt Sechs-Dollar-Dinner in Straßenrestaurant in Hanoi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:35 24.05.2016
Anzeige
Hanoi

US-Präsident Barack Obama hat in Vietnam die Hemdsärmel aufgekrempelt und sich in einem kleinen Restaurant ein Sechs-Dollar-Dinner mit dem US-Starkoch Anthony Bourdain schmecken lassen. „Das Stäbchen-Können des Präsidenten ist bestens“, schrieb Bourdain anschließend auf Instagram. Er postete ein Foto der beiden auf niedrigen blauen Plastikstühlen an einem Tisch voll Essen, Obama mit Bierflasche in der Hand. „Das Dinner hat sechs Dollar gekostet. Ich habe die Rechnung bezahlt“, twitterte Bourdain später.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die griechischen Behörden haben mit der Räumung des wilden Lagers von Idomeni begonnen. Einheiten der Bereitschaftspolizei sperrten am frühen Morgen das Lager weiträumig ab.

24.05.2016

Die griechischen Behörden haben mit der Räumung des wilden Lagers von Idomeni begonnen. Einheiten der Bereitschaftspolizei sperrten am frühen Morgen weiträumig das Lager ab.

24.05.2016

Einen Tag nach der Entscheidung über den künftigen Bundespräsidenten in Österreich will die knapp unterlegene FPÖ über die Konsequenzen beraten.

24.05.2016
Anzeige