Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Obama in Berlin: US-Präsident wirbt für Merkel
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Obama in Berlin: US-Präsident wirbt für Merkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 17.11.2016
Anzeige
Berlin

Der scheidende US-Präsident Barack Obama hat Kanzlerin Angela Merkel als Eckpfeiler der internationalen Politik gewürdigt und ihre Glaubwürdigkeit betont. „Sie ist bereit, für ihre Werte zu kämpfen“, sagte Obama in einem Interview von ARD und „Spiegel“, das am Abend veröffentlicht werden soll. Am Nachmittag traf der US-Präsident im Kanzleramt ein. Merkel und Obama begrüßten sich lächelnd und mit Wangenküsschen. Bei dem Gespräch sollte es unter anderem um die Rolle der USA unter dem künftigen republikanischen Präsidenten Donald Trump bei der Bewältigung internationaler Krisen wie in Syrien gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor einer Woche gab es einen schweren Anschlag in Masar-i-Scharif. Doch die Bundesregierung hält die Lage am Hindukusch für sicher genug, um mehrere tausend Afghanen zurückzuschicken.

18.11.2016

Der designierte US-Präsident Donald Trump wird sich heute mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe in New York treffen. Das sagte Kellyanne Conway aus Trumps Team.

17.11.2016

Rom (dpa) - Die Tragödien im Mittelmeer nehmen kein Ende. Bei vier Bootsunglücken binnen zwei Tagen kamen nach Behördenangaben mehr als 340 Menschen im Mittelmeer ums Leben.

17.11.2016
Anzeige