Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Obama in Berlin angekommen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Obama in Berlin angekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 16.11.2016
Anzeige
Berlin

Der amerikanische Präsident Barack Obama ist am Abend in Berlin angekommen. Das US-Regierungsflugzeug Air Force One kam aus Athen und landete um 17.51 Uhr am Flughafen Tegel. Um 18.07 Uhr verließ Obama die Maschine. Der Präsident wurde von Vertretern der Bundesregierung, der US-Botschaft und einem Ehrenspalier der Bundeswehr empfangen. Auf seinem Terminplan stehen am bend ein Essen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, am Donnerstag ein Arbeitstreffen mit Merkel im Kanzleramt und am Freitag Gespräche mit anderen europäischen Regierungschefs. Am Freitagmittag fliegt Obama weiter nach Peru.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Barack Obama ist zum letzten Deutschland-Besuch seiner Amtszeit eingetroffen. Am Abend ist er mit Bundeskanzlerin Merkel zum Essen im Luxushotel Adlon verabredet – mit seiner „wohl engsten internationalen Verbündeten“.

16.11.2016

Außenminister Steinmeier setzt erste Akzente für die Arbeit als nächster Bundespräsident - und erntet Lob auch von den zunächst zögerlichen Koalitionspartnern.

17.11.2016

Außenminister Frank-Walter Steinmeier will bei einer Wahl zum Bundespräsidenten gegen eine Spaltung der Gesellschaft eintreten und den Zusammenhalt stärken.

16.11.2016
Anzeige