Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Obama übt scharfe Kritik an Trump und Republikanern
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Obama übt scharfe Kritik an Trump und Republikanern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 08.09.2018
Washington

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat sich in einem ungewöhnlichen Schritt zu offener Kritik an seinem Nachfolger Donald Trump aufgeschwungen. Über Parteigrenzen hinweg rief Obama dazu auf, die Regierung seines Amtsnachfolgers bei den Zwischenwahlen am 6. November abzustrafen. Zwei Monate vor den Kongresswahlen übte der frühere Präsident in einer Rede vor Studenten im US-Bundesstaat Illinois scharfe Kritik an Inhalt und Stil der Trump-Regierung. Trump greift seinen Vorgänger regelmäßig an. Obama hält sich normalerweise aber mit Kritik an Trump zurück.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus der „Mietenbremse“ soll ein „Stopp“ werden: Die SPD-Spitze will die dramatische Lage am Wohnungsmarkt mit drastischen gesetzlichen Eingriffen lindern. Ob der Koalitionspartner da mitmacht?

08.09.2018

Nach den ausländerfeindlichen Übergriffen in Chemnitz hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer erschüttert auf Berichte über eine Attacke auf ein jüdisches Lokal reagiert.

08.09.2018

Kurz vor der bayerischen Landtagswahl hat sich die AfD um Beatrix von Storch am Samstag in München gezeigt. Allerdings gab es lautstarke Gegenproteste.

08.09.2018