Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Obamas empfangen Trumps im Weißen Haus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Obamas empfangen Trumps im Weißen Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 20.01.2017
Anzeige
Washington

Wenige Stunden vor der Amtsübergabe haben US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle das Ehepaar Trump im Weißen Haus empfangen. Donald und Melania Trump kamen aus der Kirche St. John, wo sie den offiziellen Teil des Tages mit einer Messe begonnen hatten. Trump trug einen schwarzen Anzug mit roter Krawatte, Melania war ganz in leuchtendes Himmelblau gewandet. Im Anschluss an das Treffen im Weißen Haus geht es zum Kapitol, wo Trump den den Eid als 45. Präsident der USA abgelegen wird. Danach folgt eine Parade zum Weißen Haus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Jahr nach ihrem bislang letzten Besuch in Ankara reist Bundeskanzlerin Angela Merkel Anfang Februar erneut zu politischen Gesprächen in die türkische Hauptstadt.

20.01.2017

Nach der Wahlpleite 2013 schaffte es die SPD, die Partei mit einem Mitgliederentscheid über die „Groko“-Beteiligung zu mobilisieren. Das wollen die Genossen jetzt in Teilen beim Wahlprogramm wiederholen. In der K-Frage ist alles für die große Kür vorbereitet.

20.01.2017

Ein Gottesdienst in der Kirche St. John markiert den offiziellen Beginn für Donald Trumps Tag der Amtsübernahme als US-Präsident. Mit seiner Frau Melania verließ Trump das Blair House.

20.01.2017
Anzeige