Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt ÖVP und FPÖ nehmen Koalitionsgespräche auf
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt ÖVP und FPÖ nehmen Koalitionsgespräche auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 25.10.2017
Wien

Knapp zehn Tage nach der Parlamentswahl in Österreich beginnen in Wien die Koalitionsgespräche zwischen konservativer ÖVP und rechter FPÖ. Am Mittag wollen die fünfköpfigen Verhandlungsteams der beiden Parteien sich zu einer ersten Verhandlungsrunde treffen. Der 31-jährige Wahlsieger und ÖVP-Chef Sebastian Kurz hatte die FPÖ gestern offiziell zu Koalitionsgesprächen eingeladen. Spätestens bis Weihnachten soll ein neues Bündnis stehen. Der FPÖ-Vorsitzende Heinz-Christian Strache wünschte Verhandlungen auf Augenhöhe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den Jamaika-Verhandlungen über die Europapolitik pocht die CSU auf den Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei.

25.10.2017

US-Republikaner haben Präsident Donald Trump mit harter Kritik überzogen. Nach dem ranghohen Außenpolitiker Bob Corker folgte gestern Jeff Flake, Senator von Arizona.

25.10.2017

Die USA nehmen ihr Flüchtlingsprogramm wieder auf, führen aber verschärfte Überprüfungen für Migranten aus elf Ländern ein. Das Weiße Haus veröffentlichte am Abend einen entsprechenden Erlass.

25.10.2017