Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Österreich will Bulgarien bei der Grenzsicherung unterstützen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Österreich will Bulgarien bei der Grenzsicherung unterstützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 12.03.2016
Anzeige
Burgas

Die österreichische Innenministerin Johanna Mikl-Leitner hat bei einem Besuch in Bulgarien die Grenzsperranlagen des Landes zur Türkei gelobt. Es bestehe ein „gemeinsames Interesse“, die europäische Außengrenze zu schützen, sagte Mikl-Leitner am Samstag in der ostbulgarischen Stadt Burgas. Die Politikerin war gemeinsam mit Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil nach Bulgarien gereist. Bulgarien verlängert gerade seinen Zaun zur Türkei. Die teilweise doppelreihigen und 3,5 Meter hohen Zäune sind mit Stacheldraht gesichert und werden zusätzlich per Video überwacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Merkel: „Wollen die Zahl der Flüchtlinge deutlich reduzieren“ Einen Tag vor den wichtigen Landtagswahlen in drei Bundesländern hat Kanzlerin Angela Merkel ihre ...

12.03.2016

Bei mehreren gesetzlichen Krankenkassen können nach einem Bericht der „Rheinischen Post“ mit geringem Aufwand sensible Gesundheitsdaten von Versicherten herausgefunden werden.

12.03.2016

Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Zwangsprostitution.

12.03.2016
Anzeige