Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Österreicher wählen ein neues Parlament
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Österreicher wählen ein neues Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 15.10.2017
Wien

In Österreich wird heute ein neues Parlament gewählt. 16 Parteien werben um die Gunst der Wähler. Die besten Aussichten hat der Spitzenkandidat der konservativen ÖVP, Sebastian Kurz. Der Außenminister lag bis zuletzt in den Umfragen vorn. Kanzler und SPÖ-Chef Christian Kern kämpft wohl um den zweiten Platz. Die Rechtspopulisten der FPÖ mit ihrem Spitzenkandidaten Heinz-Christian Strache können mit erheblichen Stimmengewinnen rechnen. Die Wahllokale schließen um 17.00 Uhr. Kurz darauf soll es erste Hochrechnungen geben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur drei Wochen nach der Bundestagswahl wird heute in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt.

15.10.2017

Schleswig-Holsteins Grünen-Umweltminister Robert Habeck hat vor dem Start der Sondierungsgespräche auf Bundesebene Zurückhaltung angemahnt. Es werde nicht leicht. „Wir müssen uns alle am Riemen reißen.“ Koalitionen könnten auch an Emotionen scheitern.

14.10.2017

Schillernd wie selten verlief der Wahlkampf im Nachbarland Österreich. Die Kontrahenten beharkten sich mit Klageandrohungen und überzogen sich mit Schmutzkampagnen, die Grünen teilten sich, ein Teil übt sich in linker Islamismus-Kritik – und ein SPÖ-Wahlkampfberater bescherte der Partei einen handfesten Digitalskandal.

14.10.2017