Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Österreichs Außenminister fordert weitere Grenzschließungen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Österreichs Außenminister fordert weitere Grenzschließungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 13.03.2016
Anzeige
Berlin

Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz will verhindern, dass Migranten nach der Schließung der Balkanroute auf andere Strecken ausweichen. „Schlepperei lässt sich nicht ganz verhindern. „Die Zeit des Durchwinkens der Flüchtlinge nach Mitteleuropa ist vorbei - egal auf welcher Route“, sagte Kurz der „Bild am Sonntag“. „Die Grenzen müssen geschlossen bleiben.“ Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann forderte Deutschland auf, eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen einzuführen. Der Sein Vorschlag: die Aufnahme von jährlich 400 000 Flüchtlingen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rennen der US-Republikaner um die Präsidentschaftskandidatur hat Senator Marco Rubio aus Florida die Abstimmung in der Bundeshauptstadt Washington gewonnen.

13.03.2016

Im US-Wahlrennen wird die Stimmung um den republikanischen Präsidentschaftsbewerber Donald Trump immer hitziger.

13.03.2016

Die EU-Mitgliedstaaten arbeiten an einem beschleunigten Auswahlverfahren, um schnell große Flüchtlingskontingente aus der Türkei aufnehmen zu können.

13.03.2016
Anzeige