Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Özdemir fordert Gegenangebote nach Grünen-Kompromissen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Özdemir fordert Gegenangebote nach Grünen-Kompromissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 09.11.2017
Anzeige
Berlin

Grünen-Chef Cem Özdemir hat von Union und FDP mehr Entgegenkommen bei den Sondierungen für eine Jamaika-Koalition gefordert. „Wir haben die ersten Schritte gemacht, jetzt erwarten wir auch Bewegung von den anderen. Brücken baut man gemeinsam oder man lässt es“, sagte er der „Bild“-Zeitung. Sie sollten „konstruktive Vorschläge machen, wie wir die von verschiedenen Bundesregierungen ohne grüne Beteiligung eingegangenen Klimaschutzziele erreichen“. Anfang der Woche hatten die Grünen mit der Ankündigung überrascht, in der Klima- und Verkehrspolitik kompromissbereit zu sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das zweite Treffen von Kremlchef Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump wird nach russischen Angaben an diesem Freitag erwartet. „Wahrscheinlich wird es der 10.

09.11.2017

Der Afghanistan-Einsatz der Nato geht ins 17. Jahr. Hoffnungen auf ein schnelles Ende waren verfrüht. Jetzt werden sogar wieder Tausende Soldaten zusätzlich in das Land am Hindukusch geschickt. Können sie dafür sorgen, dass der Kampf gegen die Taliban gewonnen wird?

09.11.2017

Die Chefs der Jamaika-Parteien haben den Unterhändlern ein konkretes Aufgabenbuch geschrieben. Das siebenseitige Papier ermöglicht einen detaillierten Blick in die Verhandlungen in Berlin.

09.11.2017
Anzeige