Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Oppermann: Pensionäre sollen Asylanträge bearbeiten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Oppermann: Pensionäre sollen Asylanträge bearbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:33 16.08.2015
Anzeige
Berlin

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat Innenminister Thomas de Maizière aufgefordert, Beamte im Ruhestand für die Bearbeitung von Asylanträgen zu reaktivieren. „Diese Menschen sind von heute auf morgen einsatzfähig und könnten für ein paar Monate helfen, die Asylverfahren zu beschleunigen“, sagte Oppermann der „Welt am Sonntag“. Wie bereits Parteichef Sigmar Gabriel sprach sich Oppermann für eine Verdoppelung der bisherigen Hilfen des Bundes für die Länder aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ecuadors Präsident Rafael Correa hat in seinem Land den Ausnahmezustand verhängt. Grund ist der drohende Ausbruch des Vulkans Cotopaxi.

16.08.2015

Rom (dpa) - Mindestens 40 Menschen sind vermutlich im Laderaum eines Flüchtlingsbootes im Mittelmeer erstickt.

16.08.2015

Braunkohle-Gegner haben im rheinländischen Tagebau Garzweiler einen Bagger besetzt. RWE Power als Betreiber stoppte wegen der Gefährdung die Betriebsanlagen, wie ein Sprecher bestätigte.

24.09.2015
Anzeige