Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Oppositionelle schaffen Sprung in weißrussisches Parlament
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Oppositionelle schaffen Sprung in weißrussisches Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 12.09.2016
Anzeige
Minsk

Bei der Wahl im autoritären Weißrussland haben erstmals seit zwölf Jahren Oppositionelle den Sprung ins Parlament geschafft. In Minsk sei nach vorläufigen Ergebnissen mit Anna Kanopazkaja von der Vereinigten Bürgerpartei eine Oppositionsvertreterin gewählt worden, hieß es von der Wahlleitung. Kanopazkaja hatte im Wahlkampf Kritik an der Regierung geübt und den Bau von mehr Schulen gefordert. Beobachter werten ihre Wahl als Zeichen für eine Kooperationsbereitschaft von Machthaber Lukaschenko mit dem Westen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

China hat erstmals mit Russland ein gemeinsames Manöver im umstrittenen Südchinesischen Meer begonnen.

12.09.2016

Kroatien steuert auf eine schwierige Regierungsbildung zu. Die beiden Großparteien schaffen keine Mehrheit im Parlament. Viele Koalitionsvarianten sind möglich, das Ende ist völlig offen.

12.09.2016

Die CDU ist bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen erneut stärkste Kraft geworden.

12.09.2016
Anzeige