Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Orban: Ungarns Flüchtlingspolitik ist Vorbild für Europa
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Orban: Ungarns Flüchtlingspolitik ist Vorbild für Europa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 05.01.2018
Anzeige
Seeon

Der umstrittene ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat die harte Flüchtlingspolitik seines Landes verteidigt - und sieht sich dabei als Kämpfer für den europäischen Volkswillen und Vorbild für Europa. Die Migrationsfrage sei in Europa zu einer „Demokratieproblematik“ geworden, sagte Orban nach Gesprächen mit der CSU-Landesgruppe im oberbayerischen Kloster Seeon. Ungarn steht in der EU in der Kritik, weil das Land Quoten bei der Flüchtlingsverteilung ablehnt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz vor dem Start der Sondierungen von Union und SPD hat sich die CSU mit einem Forderungskatalog zu Sicherheit und Migration in Stellung gebracht, mit der sie ...

05.01.2018

Die Geschichte liest sich wie ein Krimi aus der Zeit des Kalten Krieges, doch sie ist real und aktuell: Am 8. Dezember beginnt vor dem Hanoier Volksgericht der Prozess gegen den im Sommer 2017 aus Berlin nach Hanoi entführten ehemaligen vietnamesischen Politiker und Firmenboss Trinh Xuan Thanh.

05.01.2018

Nach dem rassistischen Tweet gegen den Sohn von Boris Becker droht dem AfD-Bundestagsabgeordneten Jens Maier nun juristischer Ärger von mehreren Seiten. Zum einen geht die Familie Becker per Anwalt gegen Maier vor. Zudem ging am Freitag eine Anzeige wegen Volksverhetzung bei der Dresdner Staatsanwaltschaft ein.

05.01.2018
Anzeige