Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Parlamente sollen doch über Freihandelsabkommen mit Kanada abstimmen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Parlamente sollen doch über Freihandelsabkommen mit Kanada abstimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 05.07.2016
Anzeige
Straßburg

Der Bundestag und andere nationale EU-Parlamente sollen nun doch über das bereits ausgehandelte Freihandelsabkommen der EU mit Kanada abstimmen. Die EU-Kommission beschloss, das Abkommen entgegen eines juristischen Gutachtens nicht als reine EU-Angelegenheit zu behandeln. Zur Begründung sagte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström, sie wolle so Verzögerungen vermeiden. Die EU-Kommission wollte Ceta eigentlich als reines EU-Abkommen einstufen. Damit wären die nationalen Parlamente im Abstimmungsprozess außen vor gewesen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gelassen auf die Terminierung des ungarischen Referendums über die EU-Flüchtlingspolitik reagiert.

05.07.2016

Zwei Klagen gegen die Flüchtlingspolitik der EU laufen schon. Nun will Ungarns Regierung auch noch die Bevölkerung darüber abstimmen lassen. In Brüssel sieht man dies mit Sorge - doch welche Wirkung hätte ein negatives Votum?

06.07.2016

Der Bundestag und andere nationale EU-Parlamente sollen nun doch über das bereits ausgehandelte Freihandelsabkommen der EU mit Kanada - über Ceta - abstimmen.

05.07.2016
Anzeige