Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Patientenschützer sehen Terminservice nicht richtig umgesetzt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Patientenschützer sehen Terminservice nicht richtig umgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 23.01.2016
Anzeige
Berlin

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat den Kassenärztlichen Vereinigungen vorgeworfen, die Vergabestellen für Facharzttermine mehr schlecht als recht umgesetzt zu haben. In den Terminservicestellen gehe es bundesweit drunter und drüber, sagte Stiftungsvorstand Eugen Brysch. Die Servicestellen starten am Montag. Sie sollen bei den regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen eingerichtet werden und gesetzlich Versicherten mit einer Überweisung auf Wunsch binnen vier Wochen einen Termin beim Facharzt vermitteln.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut einen Monat nach der Parlamentswahl in Spanien steuert das Land möglicherweise auf Neuwahlen zu.

23.01.2016

Kanzlerin Angela Merkel will ihren Kurs zur Bewältigung der Flüchtlingskrise gegen alle Kritik fortsetzen und sieht sich trotz großer Uneinigkeit der EU-Partner nicht isoliert.

23.01.2016

Kanzlerin Angela Merkel will ihren Kurs zur Bewältigung der Flüchtlingskrise gegen alle Kritik fortsetzen und sieht sich trotz großer Uneinigkeit der EU-Partner nicht isoliert.

22.01.2016
Anzeige