Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Patientenschützer verlangen schärfere Kontrollen in der Pflege
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Patientenschützer verlangen schärfere Kontrollen in der Pflege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 16.04.2016
Anzeige
Berlin

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat angesichts von Berichten über Betrug in der Pflege schärfere Kontrollen von Wohngemeinschaften und Pflegeheimen gefordert. Bund und Länder müssten alarmiert sein, wenn sich die organisierte Kriminalität in der Pflege ausbreite, sagte Stiftungsvorstand Eugen Brysch. Regelmäßige unangekündigte Kontrollen in den Wohngruppen fänden kaum statt. Die meisten Länder hätten die Aufsicht auf ein Minimum zurückgefahren. Brysch verlangt, Schwerpunktstaatsanwaltschaften in den Bundesländern einzurichten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unmittelbar nach seiner Ankunft auf der griechischen Insel Lesbos hat Papst Franziskus das Aufnahmelager von Moria besucht.

16.04.2016

CDU, SPD und Grüne in Sachsen-Anhalt haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt und steuern damit auf die erste „Kenia“-Landesregierung in Deutschland zu.

16.04.2016

Auf der Rückreise von der griechischen Ägäis-Insel Lesbos nach Rom wird Papst Franziskus zehn Flüchtlinge und Migranten mitnehmen.

16.04.2016
Anzeige