Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Piraten-Bundesparteitag: Schlömer räumt Fehler ein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Piraten-Bundesparteitag: Schlömer räumt Fehler ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 24.11.2012
Bochum

Zum Auftakt des Bundesparteitags der Piraten hat der Vorsitzende Bernd Schlömer Fehler eingeräumt. Auch gute Politik sei nicht frei von Krisen, sagte Schlömer in Bochum. Die eigenen Reihen rief er dazu auf, sich zu besinnen, „dass wir gemeinsam Politik machen wollen, ohne einander zu beschimpfen, zu missachten oder zu ignorieren“. Die Piraten seien „die sozialliberale Kraft der Informationsgesellschaft“. Dies müssten sie als unverwechselbares Profil überzeugend herausstellen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Ein Flüchtlingsboot mit 235 Menschen an Bord hat die italienische Insel Lampedusa erreicht. Unter den Migranten sind 45 Frauen und 6 Kinder, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

24.11.2012

Die Katalanen sind an diesem Sonntag zur Wahl eines neuen Regionalparlaments aufgerufen, bei der es indirekt auch um die Einheit Spaniens geht.

24.11.2012

Die SPD-Vize-Vorsitzende Manuela Schwesig hat die Forderung bekräftigt, am aktuellen Rentenniveau von etwa 50 Prozent des durchschnittlichen Nettolohns bis zum Jahr 2020 festzuhalten.

24.11.2012