Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Pistorius für Bund-Länder-Übung zur Abwehr von Cyber-Angriffen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Pistorius für Bund-Länder-Übung zur Abwehr von Cyber-Angriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 12.06.2017
Anzeige
Hannover

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat zur Abwehr von Cyber-Angriffen gemeinsame Übungen von Bund und Ländern gefordert. Es sei notwendig, „dass sich unser Land auf solche Vorfälle viel intensiver als bisher vorbereitet“, sagte er der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Niedersachsen setze sich dafür ein, solche Szenarien in den kommenden Jahren länderübergreifend und gemeinsam mit dem Bund zu üben. Cyber-Kriminalität wird auch ein Thema bei der Innenministerkonferenz von Bund und Ländern sein, die an diesem Montag in Dresden beginnt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bekämpfung des Terrorismus ist zentrales Thema der heute in Dresden beginnenden Innenministerkonferenz (IMK) von Bund und Ländern.

12.06.2017

Zwei Tage war Angela Merkel in Südamerika unterwegs. Sie hat Verbündete gesucht, um beim G-20-Gipfel in Hamburg ihre Kernthemen auch gegen US-Präsident Donald Trump durchsetzen zu können. Der Druck ist groß: International ist einiges aus den Fugen geraten, innenpolitisch steht der Bundestagswahlkampf bevor. Auf Merkel lasten viele Erwartungen.

12.06.2017

Knapp vier Wochen vor dem G20-Treffen in Hamburg empfängt Kanzlerin Angela Merkel mehrere afrikanische Staatschefs zu einem Gipfel in Berlin.

12.06.2017
Anzeige