Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Polizei durchsucht weitere Wohnung in Chemnitz
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Polizei durchsucht weitere Wohnung in Chemnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 09.10.2016
Anzeige
Chemnitz

Auf der Suche nach dem Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr hat die Polizei eine weitere Wohnung in Chemnitz mit Spezialeinsatzkräften durchsucht. „Es gab aber keinen Zugriff“, sagte ein Sprecher des Landeskriminalamtes Sachsen. Über den Einsatz berichtete zuerst die „Freie Presse“. Der Sprecher begründete die direkte Vorgehensweise damit, dass Sprengstoff im Spiel sei. Die Beamten könnten es uns nicht leisten, zu taktieren. Es war eine von mehreren Kontaktadressen des 22-Jährigen, die derzeit nach und nach überprüft werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er lebte mehrere Monate in Deutschland und horte offenbar hochexplosiven Sprengstoff. Wer ist der mutmaßliche Islamist, nach dem deutschlandweit gefahndet wird? Was wir bisher über Dschaber al-Bakr wissen – und was nicht.

09.10.2016

Der US-Schauspieler Robert De Niro würde Donald Trump nach seinen eigenen Worten gerne „eine reinhauen“.

09.10.2016

Der gesuchte syrische Terrorverdächtige Dschaber al-Bakr ist als Flüchtling nach Deutschland gekommen.

09.10.2016
Anzeige