Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Polizei erwartet Ausschreitungen bei AfD-Parteitag
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Polizei erwartet Ausschreitungen bei AfD-Parteitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:32 29.04.2016
Anzeige
Stuttgart

Vor dem AfD-Bundesparteitag am Wochenende im Stuttgarter Vorort Leinfelden-Echterdingen rüstet sich die Polizei für gewalttätige Auseinandersetzungen mit Gegnern der Veranstaltung. Ein Sprecher des Verfassungsschutzes sagte, die Wahlerfolge bei den Landtagswahlen hätten gewaltbereite Linksextremisten noch emotionalisiert. Die Mobilisierung gegen den Parteitag der AfD werde bundesweit beworben. Insgesamt sind drei Demonstrationen gegen das Parteitreffen angemeldet. Bei einer werden rund 1000 Teilnehmer erwartet, bei den beiden anderen zusammen 2000.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundestag befasst sich heute mit den Risiken der Atomkraft. Die Opposition aus Linkspartei und Grünen fordert mit Blick auf den 30.

29.04.2016

Panama will nach den Enthüllungen der „Panama Papers“ über abertausende Briefkastenfirmen mit den deutschen Steuerbehörden zusammenarbeiten.

29.04.2016

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg bekommt eine zweite Vizepräsidentenstelle.

28.04.2016
Anzeige