Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Polizei in Bulgarien räumt Platz vor dem Parlament
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Polizei in Bulgarien räumt Platz vor dem Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 13.11.2013
Anzeige

Sofia (dpa) – Die bulgarische Polizei hat regierungskritische Demonstranten nach mehrstündigen Protesten von dem Gelände vor dem Parlament in Sofia verdrängt. Der Platz wurde am Abend von der Polizei komplett geräumt. Die Protestgruppe der Studenten beschloss daraufhin, die Besetzung der Universität in Sofia fortzusetzen.

Die Protestbewegung in dem ärmsten EU-Land fordert seit fünf Monaten den Rücktritt der sozialistisch dominierten Regierung in Sofia. Dem Kabinett wird Korruption und Abhängigkeit von Oligarchen vorgeworfen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Streitpunkte. Bei den Verhandlungen für die Große Koalition liegen jetzt die Nerven blank.

26.11.2013

Prozessbeginn in Hannover: Erstmals kommt ein Ex-Bundespräsident vor Gericht.

26.11.2013

Verkehrte Welt bei den Koalitionsverhandlungen: Bei der Einführung von Volksabstimmungen auf Bundesebene ziehen CSU und SPD an einem Strang — gegen die CDU.

26.11.2013
Anzeige