Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Polizei stoppt Laster mit 16 Flüchtlingen auf Autobahnparkplatz
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Polizei stoppt Laster mit 16 Flüchtlingen auf Autobahnparkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 28.08.2018
Esselborn

Auf einem Autobahnparkplatz in Rheinhessen hat die Polizei einen Lastwagen mit 16 afrikanischen Flüchtlingen gestoppt. Die Männer seien in die Erstaufnahmeeinrichtung nach Ingelheim gebracht worden, teilte ein Polizeisprecher mit. Ihre Nationalität stehe noch nicht fest. Nach dem Polizeieinsatz bei Esselborn wurde der Fahrer des ausländischen Lkw vernommen. Die Rolle des 27-Jährigen sei noch nicht geklärt, sagte der Sprecher. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Schleuserei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Vize-Ministerpräsident Martin Dulig (SPD) fordert eine „klare Botschaft“ von Landeschef Michael Kretschmer (CDU) an die Chemnitzer. Seine Analyse ist klar: Sachsen hat ein Problem. Verfassungsfeindliche Positionen seien normal geworden. Die Landtagswahl 2019 sei trotzdem nicht verloren.

28.08.2018

UN-Ermittler machen den Regierungen von Saudi-Arabien und den Arabischen Emiraten in einem Bericht schwere Vorwürfe: Bei Kämpfen gegen Rebellen in Jemen könnte es zu Kriegsverbrechen gekommen sein.

28.08.2018

Das Bildungsniveau von Eltern beeinflusst die Gesundheit von Kindern einer Untersuchung zufolge erheblich.

28.08.2018