Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Präsidentenwahl auf den Philippinen hat begonnen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Präsidentenwahl auf den Philippinen hat begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:30 09.05.2016
Anzeige
Manila

Auf den Philippinen haben die Präsidentenwahlen begonnen. Die rund 54 Millionen Wahlberechtigten haben eine wichtige Richtungsentscheidung vor sich: Favorit in den Umfragen war ein Bürgermeister aus der Provinz, der offen mit Auflösung des Parlaments gedroht hat. Analysten warnen, dass der katholische Inselstaat 30 Jahre nach der Verjagung von Ferdinand Marcos wieder in die Diktatur abrutschen könnte. Rodrigo Duterte will innerhalb von sechs Monaten Drogenhandel, Kriminalität und Korruption beenden und mit Tätern kurzen Prozess machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts wachsender Furcht vor einem Scheitern des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei sollen die Regierungschefs einiger EU-Staaten über Alternativen gesprochen haben.

09.05.2016

Im Streit um sein Atomprogramm will Nordkorea nicht einlenken. Und doch sendet der Diktator Kim Jong Un ein kleines Signal an die Welt: Er präsentiert das Land als „verantwortungsvolle Atommacht“. Doch was heißt das konkret?

09.05.2016

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat Rücktrittgerüchte dementiert. „Dass man in Deutschland nicht mal mehr krank werden darf als Politiker, ohne dass einer dummes ...

08.05.2016
Anzeige