Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Pro-kurdische Opposition klagt gegen Aufhebung der Immunität
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Pro-kurdische Opposition klagt gegen Aufhebung der Immunität
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 26.05.2016
Anzeige
Istanbul

Die pro-kurdische Oppositionspartei HDP hat beim Verfassungsgericht Beschwerde gegen die Aufhebung der Immunität von mehr als einem Viertel der Abgeordneten im türkischen Parlament eingereicht. Die HDP-Abgeordneten hätten dem Gericht in Ankara einen entsprechenden Antrag übermittelt, sagte die Rechtsexpertin der Partei, Hanim Serencelik, der dpa. Die HDP fechte damit eine vergangene Woche vom Parlament beschlossene Verfassungsänderung an, durch die die Immunität von 148 der 550 Abgeordneten aufgehoben werden soll. Die HDP ist von der Maßnahme besonders schwer betroffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Deutsche Ärztetag hat eine „Landarztquote“ gegen den Ärztemangel auf dem Land abgelehnt.

26.05.2016

„Saft- und kraftlos“ sei seine Truppe, meint Gregor Gysi. Nur wenige Monate nach Abgabe des Fraktionsvorsitzes stellt er der Linken ein schlechtes Zeugnis aus - auch angesichts der rechten Konkurrenz.

27.05.2016

Rom (dpa) - Ein neun Monate altes Flüchtlingsbaby ist ohne Eltern auf der italienischen Insel Lampedusa angekommen.

26.05.2016
Anzeige