Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Protest gegen neue Steuern: Streiks sollen Athener Verkehr lahmlegen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Protest gegen neue Steuern: Streiks sollen Athener Verkehr lahmlegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 21.05.2016
Anzeige
Athen

Aus Protest gegen geplante Steuererhöhungen in Griechenland wollen Gewerkschaften an diesem Wochenende den Verkehr in Athen lahmlegen. Den Anfang sollen heute die Fahrer der U-Bahn, der Stadtbahn und der Straßenbahnen machen. Ihre Gewerkschaft will für 48 Stunden streiken. Morgen wollen sich auch die Busfahrer dem Ausstand anschließen - dann ist eine Demonstration der wichtigsten Gewerkschaften vor dem Parlament in der griechischen Hauptstadt geplant. Die Abgeordneten sollen morgen Abend über ein Gesetzesbündel abstimmen, das Einsparungen von 1,8 Milliarden Euro bringen soll.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut 100 Tage vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern stimmt sich die Linke mit einem Landesparteitag in Schwerin auf den Wahlkampf ein.

21.05.2016

Die US-Waffenlobby unterstützt im Präsidentschaftswahlkampf erwartungsgemäß Donald Trump, den voraussichtlichen Kandidaten der Republikaner.

21.05.2016

Flüchtlinge sollten nach Auffassung des Städte- und Gemeindebundes vorrangig in Regionen angesiedelt werden, denen Überalterung droht.

21.05.2016
Anzeige