Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Pulverfass Venezuela: Machtkampf spitzt sich zu
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Pulverfass Venezuela: Machtkampf spitzt sich zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 18.05.2016
Anzeige
Caracas

Im erbitterten Machtkampf in Venezuela hat das Parlament neue Sondervollmachten für Staatspräsident Nicolás Maduro und das Militär abgelehnt. Die Oppositionsmehrheit wies ein neues Dekret zurück. Sie wirft dem Sozialisten Maduro vor, eine Diktatur vorzubereiten, da die Opposition ihn mit einem Referendum absetzen lassen will. Allerdings hat schon in zwei früheren Fällen der Oberste Gerichtshof trotz Parlaments-Veto ähnlichen Dekreten stattgegeben. Maduro hat den Ausnahmezustand verhängt und dem Militär sowie Bürgerwehren besondere Befugnisse gegeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Europa ringt um die Neuzulassung des Unkrautvernichters Glyphosat. Ob die nötige Mehrheit unter den EU-Staaten zustande kommt, wurde nach ersten Beratungen von Ländervertretern noch nicht absehbar.

18.05.2016

Glyphosat ist überall. Auf den Äckern der Welt ist das Mittel eines der beliebtesten Herbizide. Wird das auch in Europa so bleiben?

19.05.2016

Zwei Monate nach der Wahl beginnt der neue rheinland-pfälzische Landtag mit der Arbeit. Die alte und neue Regierungschefin freut sich über einen perfekten Tag. Und die AfD scheitert mit zwei Vorstößen.

19.05.2016
Anzeige