Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Putin trifft Seehofer bei Wirtschaftsforum in St. Petersburg
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Putin trifft Seehofer bei Wirtschaftsforum in St. Petersburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:02 02.06.2017
Anzeige
Petersburg

St.Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer reist heute zu seinem zweiten Treffen in diesem Jahr mit Kremlchef Wladimir Putin nach St. Petersburg. Am Rande einer Vertragsunterzeichnung des Linde-Konzerns auf dem Internationalen Wirtschaftsforum wollen die beiden ein kurzes Gespräch führen. Das Forum in Petersburg ist die wichtigste Wirtschaftskonferenz Russlands. Für Kremlchef Putin ist es traditionell eine Gelegenheit, zahlreiche Staats- und Regierungschefs zu treffen. In diesem Jahr ist unter anderem ein Gespräch mit UN-Generalsekretär António Guterres geplant.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump hat den Ausstieg seines Landes aus dem Pariser Klimaabkommen verkündet. Die Ende 2015 beschlossene Pariser Vereinbarung gilt als Meilenstein im Kampf gegen die Klimaerwärmung. Was bedeutet der Austritt für die Vereinbarung?

01.06.2017

Trump zieht durch: Die USA verabschieden sich aus dem Pariser Klimaabkommen. Mit dieser Entscheidung stellt sich Trump gegen den Rat aus Wirtschaft und Wissenschaft - und gegen den Rest der Welt.

01.06.2017

Der US-Präsident hat das Klimaschutzabkommen tatsächlich aufgekündigt. Mehr Sorgen als die schiere Tatsache müssen uns seine Beweggründe machen, meint Daniel Killy.

01.06.2017
Anzeige